ABOUT HAI

ABOUT HAI

me-frame

Liebe Leute

Mein Name ist Michael Pohl

Als langjähriger Sportler in unterschiedlichen Sportarten u.a Leichtathletik - Thai-Boxen - Surfen - Triathlon - CrossFit  etc. entwickelte ich als Sportswear Avantgarde Designer nun eine Kollektion von Lifestyle Produkten für den Online Bereich .

Seit geraumer Zeit statte ich neben den Breitensportlern des Triathlons und anderen Sportarten wie zb. Basketball - Thaiboxen - CrossFit - Surfen - Handball - Fußball - etc. . auch namhafte Personen der Elite dieser genannten Sportarten aus ( Weltmeister,Olympiasieger,Ironmannsieger etc. )

Aufgrund der schnelllebigen Zeit des Internets , des Online Bestellungswahns und der immer weniger transparenten und unpersönlichen Dienstleistungen anderer Shops, verweigere ich mich persönlich diesem Folge zu leisten und produziere alle Teile die in meinem Onlineshop sichtbar sind in meinem Studio in Hamburg und stehe zu jedem meiner Artikel für euch PERSÖNLICH zur Verfügung .

Das heißt : Alle Teile die Ihr in meinem Shop bestellt ,werden für Euch persönlich erst dann produziert , wenn Ihr sie bestellt.

Das erspart uns allen enorm viel Zeit , Ärger , Kosten und Müll.

Macht Euch also bitte vorher Gedanken ob ihr diese von Euch bestellten Teile wirklich möchtet .

Aus diesem Grund ist es also auch kein Problem , falls ihr Informationen benötigt , mich einfach zu fragen , entweder telefonisch oder per Mail –

Ich werde Euch alle Fragen beantworten …..

Mein persönlicher Anspruch ist es , Euch Qualität und den best möglichsten Service zu bieten den man sich Online vorstellen kann damit Ihr zufrieden seid -

Des weiteren gibt es ab sofort die Möglichkeit Euch Euren Persönlichen Hoodie fitten zu lassen .

Das bedeutet : Wenn Ihr zb. einen Hoodie bestellt und Ihr möchtet ihn sportlich und körperbetont , dann gebt diese Information bitte im Submit an....

 

Ich wünsche Euch ein fabelhaftes Leben und einen Mega Start in die Saison.

 

Michael Pohl

 

 

Shark_Frame

 

HAI HAMBURG für Haie in Not

 

Pro Jahr sterben durch Menschenhand bis zu 200 Millionen Haie.

Bei lebendigem Leib werden den Haien die Flossen abgeschnitten. Vorher wird sein berüchtigtes Gebiss durch einen gekonnten Schnitt in den Kiefernmuskel ungefährlich gemacht.

Der verstümmelte Hai wird anschließend zurück ins Meer geworfen. Langsam sinkt er auf den Meeresboden und erstickt qualvoll. Diese Methode nennt sich Finning und hat mafiaähnliche Strukturen angenommen. Das Haiflossen-Geschäft erzielt mittlerweile höhere Gewinnspannen als der Rauschgifthandel. Der Hai wird gnadenlos gejagt und ausgerottet.

Das Abschlachten dieses majestätischen Urzeittieres findet mehr und mehr vor unserer Haustür statt.

Neben Asien beteiligen sich Spanien und Norwegen an der Beute Hai kräftig mit. Deutschland und Großbritannien stehen mittlerweile ganz oben auf der Liste der Importeure. Haiflossen-Suppe und Hai-Aphrodisiaka entwickeln sich weltweit zu einem Statussymbol.

Seit fast 400 Millionen Jahren erfüllen Haie zuverlässig ihre Aufgabe als Meeres-Polizei.

Kranke Tiere werden gefressen, das Gleichgewicht der Fischarten wird gewahrt und damit das ozeanische Ökosystem. Wenn der Hai zu einem globalen Massenprodukt verkommt, wird auch das Meer zugrunde gehen.

"HAI HAMBURG – EXTREME SPORTSWEAR AVANTGARDE" ist eine Aktion zum Schutz der Haie.

Der Designer Michael Pohl hat unter seinem Brand  "HAI HAMBURG – EXTREME SPORTSWEAR AVANTGARDE"  eine Sport und Lifestylekollektion designed und kooperiert mit der Weltweit größten Haischutzorganisation , dem Sharkproject -

HAI HAMBURG sucht Individuen, die Kraft und Schutz als höchste Pflicht von Humanität ansehen.

Individuen, die stark genug sind, ungezähmt für ein wildes und verantwortungsvolles Tier einzustehen: Dem Hai .

 

SHARKPROJECT